C H R I S T I A N   H A R T A R D 

 

AKTUELLES
CURRENT
CV
CV
ARBEITEN
WORKS
__TEXTE
__TEXTS
KURATIEREN
CURATING
FORSCHUNG
RESEARCH
LEHRE
TEACHING
KONTAKT
CONTACT
 

 

BIBLIOGRAPHIE

Einzelkataloge

Empire. Ausst.-Kat. Weltraum München 2016 (PDF, 20 MB)

Christian Hartard: lebt und arbeitet. Arbeiten und Projekte -2015 (PDF, 6 MB)

# 1. Ausst.-Kat. Galerie der Künstler München 2013 (darin: Wir müssen berühren, weil die Welt unberührbar ist / Art Must Touch Us, Since The World Is Untouchable)

Das Haus, in dem ich nicht mehr wohne. Ausst.-Kat. Akademie der Bildenden Künste München 2012


Gruppenkataloge

Praktizierte Substanz. Ausst.-Kat. Kunstarkaden München 2014
Bilder? Bilder! Ausst.-Kat. Evangelische Landeskirche Württemberg, Bad Urach 2013
Ultima Vista. Ausst.-Kat. Messner Mountain Museum, Cibiana di Cadore 2010
Der große P(aulus). Ausst.-Kat. Katholische Akademie in Bayern, München 2009
Eremiten. Ausst.-Kat. Dombergmuseum Freising 2006

__

 

 

 

 

EIGENE TEXTE

Monographien

Kunstautonomien. Luhmann und Bourdieu
Verlag Silke Schreiber, München 2010 (=Diss. Univ. München 2008)
Auszug: Differenz der Differenz. Luhmann und Bourdieu: Zwei Soziologien des Unterschieds
Rezension: Pascal Geißler in: Sociologica Internationalis. Europäische Zeitschrift für Kulturforschung 50, 2012, S. 1-2, 234-236

Neuperlach. Utopie des Urbanen. Leitbilder und Stadtbilder eines Experimentes der 1960er-Jahre. LMU-Publikationen, Geschichts- und Kunstwissenschaften 19, 2007 (=Mag.-Arb. Univ. München 2003)


Katalogredaktion

Ultima Vista
Ausst.-Kat. in Zusammenarbeit mit dem Messner Mountain Museum, München 2011 (Red. und Texte)

Der große P(aulus)
Ausst.-Kat. Katholische Akademie Bayern, München 2009 (Red.)


Texte zur Kunst

Das nimmt uns keiner ab.
In: Clea Stracke & Verena Seibt, Kerber-Verlag, Bielefeld und Berlin 2016 (im Erscheinen)

Wir haben da mal was vorbereitet. Zu den Arbeiten von Minyoung Paik
2015

Flyer. Zu einer Arbeit von Minyoung Paik
2014

Tumbleweed / Abwärtsdrang. Zu zwei Arbeiten von Simone Kessler
2014

Northend / Debris. Zu zwei Arbeiten von Simone Kessler
2013

Die Einsamkeit vor dem Spiegel. Felix Burger verfilmt sein Leben / Loneliness in Front of the Mirror. Felix Burger Films His Life (dt en)
In: Der Spiegel des Narziss, Ausst.-Kat. Galerie im Taxispalais Innsbruck, 2012/13, S. 68f. und S. 72f.

Alles muss raus. Zu den Arbeiten von Sophia Süssmilch
2012

Diana / Gisela. Zu zwei Arbeiten von Simone Kessler
2012

Die unsichtbaren Bilder. Protokoll eines Interviews
In: Heft3000 Nr. 5, 2011

Was uns trennt / What Separates Us (dt_en)
In: Present. Clea Stracke und Verena Seibt, Ausst.-Kat. GEDOK München, 2010, S. 8-18

Unterwelt
Zu einem Video von Verena Seibt und Clea Stracke. Deutsch in: Förderpreise für Bildende Kunst der Landeshauptstadt München, Ausst.-Kat. 2010, o.S., sowie deutsch und englisch in: Present. Clea Stracke und Verena Seibt, Ausst.-Kat. GEDOK München, 2010, S. 121f.

Der Künstler ist abwesend. Felix Burger verfilmt sein Leben / The Artist Is Absent. Felix Burger Films His Life (dt_en)
2010

Der falsche Apelles, oder: Der Fuchs als Mahler
Text anlässlich der Ausstellung Die ersten Jahre der Professionalität 29, Galerie der Künstler München, in: Im Bilde 2, 2010, S. 1

Der Raum der Kunst. Geschichte und Theorie des plastischen Raums
Skizze für ein Forschungsprojekt, 2010

Die Subversion frisst ihre Kinder. Notizen beim Spaziergang durch die Stadt der Zeichen / Subversion Eats its Children. Notes during a walk through the city of symbols (dt_en)
Englisch in: Stickers #2, Die Gestalten Verlag, Berlin 2009

Kasperl im Klassenkampf
Zu einem Video von Verena Seibt, 2009

Und das Schiff fährt
Zu einer Video-Installation von Verena Seibt und Clea Stracke, 2009

Komm, wir bauen eine Stadt. Einige Stadtrandbemerkungen aus München-Neuperlach. Wie in den 1960er-Jahren der Traum vom Urbanen am Verfall des öffentlichen Raums scheiterte
In: Mitteilungen der Geographischen Gesellschaft München (Sonderheft), 2006, S. 60-73

Abschied von der Klasse?
Wie Bologna den Kunstakademien einen faden Einheitsbrei einbrockt und ästhetische Kompetenz vernichtet, 2005

Über den toten Punkt. Die Anfänge der informellen Malerei in Deutschland
2002


Texte für Galerien

Ayşe Erkmen, Tamara Grcic, Janice Kerbel, Karin Sander
Zu einer Ausstellung in der Galerie Barbara Gross, 2016


Sonia Leimer: Lack of a proper word
Zu einer Ausstellung in der Galerie Barbara Gross, 2014

Leon Golub: Danse macabre
Zu einer Ausstellung in der Galerie Barbara Gross, 2014

Carlos Garaicoa: Wer im Glashaus sitzt...
Zu einer Ausstellung in der Galerie Barbara Gross, 2013

Silence. Yari Ostovany und Max Wagner
Zu einer Ausstellung in der Haleh Gallery (dt_en), 2013

Kiki Smith: Moments Of Clarity
Zu einer Ausstellung in der Galerie Barbara Gross, 2012

Clea Stracke & Verena Seibt: Holde Kunst
Zu einer Ausstellung in der Galerie Esther Donatz, 2012

Gerhard Launer: From Another Perspective
Zu einer Ausstellung in der Haleh Gallery (dt_en), 2012

The Journey Continues
Zu einer Ausstellung in der Haleh Gallery (dt_en), 2012

Movement
Zu einer Ausstellung in der Haleh Gallery (dt_en), 2012


Verstreutes

Vier Landschaften
Gedichte. In: Klasse Stephan Huber. Kat. Jahresausstellung 2007 

Bekanntmachung
In: Berndl, Klaus et al. (Hg.): Alter. Essays und Erzählungen (Konkursbuch 40), Tübingen 2002, S. 205

Tauchen
Erzählung, 1999

Zugzwang. Ganz schön abgefahren: Das Streckennetz des MVV als 24-Stunden-Marathon
Reportage, 1999

Wer jetzt kein Haus hat. Annäherung an eine Münchner Bahnhofspension und die Geschichten ihrer besonderen Gäste
Reportage, 1998 

Ein Wort zum Leben der japanischen Rotgesichtmakaken und: Was Heinrich Heine damit zu tun hat 
Abiturrede am Heinrich-Heine-Gymnasium München, 1997

__